Keyboard & Piano
MASTER Online-Lehrgang

von Sebastian Wegener


 


Die Anschlagdynamik

 

 

Wir spielen von Beginn an ausschließlich nur mit aktivierter Anschlagdynamik!


Du solltest unbedingt dein Keys dahingehend überprüfen, ob die Anschlagdynamik aktiviert ist oder nicht!


Wie machst du das?

Bei einem akustischen Klavier oder Flügel entfällt dieser Schritt, weil man logsicher Weise bei diesen Instrumenten die Anschlag-Dynamik nicht abschalten kann.

Die Anschlagdynamik ist bei elektronischen Keys eine Einrichtung, die unterscheidet, ob du einen Taste stark oder schwach anschlägst. Schlägst du die Taste stark an, so erklingt der Ton laut. Schlägst du die Taste schwach an, so erklingt der Ton leise.

Ist die Anschlag-Dynamik deaktiviert, so spielt es keine Rolle, ob du stark oder schwach anschlägst ... der Ton ist immer gleich laut.

Teste nun an deinem Keys, ob sich die Lautstärke des Tones verändert, wenn du die gleiche Taste stark, bzw. schwach anschlägst.

Die Lautstärke muss sich verändern. Die Anschlag-Dynamik muss also eingeschaltet sein! Das ist wirklich super wichtig.

Sofern dein Keys keine Anschlag-Dynamik hat, empfehle ich dir den Kauf eines neuen Keys. Bereits für unter 100,00 Euro gibt es Keys mit Anschlag-Dynamik neu zu kaufen.








pielen lernen, Online-Unterricht, Sebastian Wegener, kostenlos E-Piano spielen lernen, Gratis-Musikunterricht,



Weitere Infos zum Keyboard & Piano MASTER Online-Lehrgang

Lehrgangsveranstalter:
MLB - Non-Profit Verein zur Förderung der Musik und des Musizierens
Im Kleekamp 37. 59063 Hamm, Deutschland
E-Mail: info@mlb-musiklehrerberater.com