Monatshit: Einsamer Hirte – James Last & Gheorghes Zamfir

2016-12-04_1747Liebe Schüler,
liebe Tastenfreunde,

wieder ist ein neuer Monatshit fertig. Ich habe mir für diesen Monatshit eine der bekanntesten und erfolgreichsten Kompositionen von James Last ausgesucht:

Der einsame Hirte

Gespielt wurde der Song 1977 vom Rumänen Gheorghes Zamfir auf der Panflöte und auf dem Album „Russland Erinnerungen“ von James Last erstmalig veröffentlicht.

Der Song wurde ein sensationeller Erfolg, der Gheorghes Zamfir zum internationalen Durchbruch verhalf. 1978 begleitete Gheorghes Zamfir James Last auf dessen Tournee, da die Tour ohne den „einsamen Hirten“ nicht denkbar gewesen wäre.

Es hat mir sehr viel Freude gemacht, diesen Song für meine Teilnehmer des Monatshits-Lehrgangs zu arrangieren und aufzunehmen.

Hier könnt ihr in den Song reinhören:

Ich wünsche euch allen viel Freude mit diesem Song.

Euer
Sebastian

http://www.keyboard-lehrgang.com
http://www.mlb-musiklehrerberater.com/downloadshop
http://www.monatshits.net

6 Gedanken zu „Monatshit: Einsamer Hirte – James Last & Gheorghes Zamfir“

  1. Hallo lieber Sebastian,

    da hast du uns wieder so einen Gänsehaut-Hit arrangiert und mir persönlich eine riesengroße Freude gemacht! Seit der Lektion von „El Condor Pasa“ begegnet mir auch dieser Song immer mal wieder in YT, wenn ich mir einen Panflötenspieler anhöre und ansehe. Und so hin und wieder hatte ich auch den Wunsch verspürt, dieses Lied eines Tages spielen zu können.
    Auch wenn ich ihn erst in einiger Zeit in den MH erhalte, freue ich mich schon jetzt auf den Song! Bis dahin kann ich noch weiter üben und bekomme ihn dann sicher umso besser hin 😉
    Eines würde ich noch ganz gerne wissen: dürfen wir im mittleren Teil ab ca. 1:37 zwei Instrumente gleichzeitig spielen? 😀

    Vielen Dank für den sehr sehr schönen Song! Ich hatte Gänsehaut bis zum Anschlag 🙂
    Lieben Gruß
    Dirk

  2. Hallo Sebastian,
    wieder mal ein Meisterwerk von dir auf der Panflöte … Hört sich aber sehr schwierig an. Ein wunderschöner Song, der mir sehr gut gefällt.

    Vielen Dank dafür.

    Liebe Grüße Ingrid

    1. Hallo Ingrid, Dirk und Claudia,
      vielen Dank für eure Kommentare. Es freut mich sehr, dass ich euch mit diesem Song eine kleine Freude machen konnte.
      Im mittleren Teil kommt es darauf an, ob du die HPB-Version spielst, oder die Arranger, bzw. Klavier-Version. Bei der
      HPB-Version spielst du die Gegenmelodie mit der Panflöte, bei den anderen beiden Versionen die Melodie, ohne Panflöte.

      Liebe Grüße
      Euer Sebastian

  3. Hallo Sebastian,
    wow, was für ein herrlichen Song hast Du da wieder für uns arrangiert. Vielen Dank dafür.

    Die Panflöte hast Du wieder traumhaft gespielt.
    Das ist wieder Gänsehaut pur. Einfach klasse!

    Liebe Grüße
    Ulrike

Schreibe einen Kommentar