Monatshit: Lay Down Sally – Eric Clapton

2015-08-15_1156Hallo liebe Schüler,

Clapton meets Sinus“ … unter dieses Motto habe ich diesen Monatshit gestellt.

Die Band habe ich dabei – soweit es eben auf Tasten möglich ist – am Original ausgerichtet. Also Gitarren-Sound pur.
Die Melodie habe ich dann mit zwei Wersi Sinus-Samples gespielt.

Da ich hierbei einen Sinus-Sample verwendet habe, den ihr noch nicht kennt, gibt es diesen ab sofort auch im MLB-Shop, damit ihr richtig viel Spaß mit diesem Country-Rock-Klassiker haben könnt.

Wenn wir schon beim Thema Spaß sind … bei diesem Song spielt ihr nicht nur den Sinus … die Melodie … sondern bei einem Part des Songs auch das Schlagzeug – live auf eurem Keyboard. Wie das funktioniert erfahrt ihr in der Spielanweisung dieses Monatshits.

Viel Spaß!
Euer Sebastian

Anmeldung und weitere Infos zum Keyboard & Piano MASTER Online-Lehrgang von Sebastian Wegener

3 Gedanken zu „Monatshit: Lay Down Sally – Eric Clapton“

  1. Hallo Sebastian,
    bei Deinen Songs ist es manchmal gar nicht so einfach, Geduld zu haben, bis man die Songs spielen kann. Aber das Anhören macht ja auch schon ganz viel Freude und diesen Song werde ich mir noch sehr oft anhören! Das „Meeting“ von „Clapton und Sinus“ ist Dir jedenfalls ganz toll gelungen!
    Dass Du uns dann auch gleich das passende Sample zur Verfügung stellst, rundet das Ganze perfekt ab.
    Danke!
    LG, Dirk

    1. Hallo Dirk,
      auch die Vorfreude ist ein Ziel, das man nicht unterschätzen sollte. Sich auf etwas zu freuen, ist doch wunderschön. Aber ich kann dich schon sehr gut verstehen. 🙂
      Freut mich, dass dir „Clapton meets Sinus“ so gut gefällt. Das ist so wunderschön am Gefühl … es kreiert immer wieder und wieder neue Dinge, an denen man sich erfreuen kann.

      Lieben Gruß
      Sebastian

Schreibe einen Kommentar