Monatshit Nr. 161: Je t’aime – Jane Birkin & Serge Gainsbourg

Liebe Schüler , liebe Tastenfreunde,

1969 ging ein Song um die Welt, der für Skandale sorgte, die bis hin in den Vatikan reichten.

„Je t’aime“ heißt dieser Song, der für diese Skandale sorgte. Und ich meine, dass nahezu jeder diesen wunderschönen Love-Song kennt. Sonst wäre er ja wohl auch kaum ein derartiger Welthit geworden.

Jane Birkin und Serge Gainsbourg stöhnten diesen Song teilweise mehr, als sie ihn sangen. Das war der Grund, der diese Skandale auslöste. Nun, dazu kann jeder seine eigene Meinung haben. Für mich steht jedenfalls außer Frage, dass dieser Song wohl zumindest mit der bekannteste Love-Song der Welt ist.
Mit einer  Instrumentalversion dieses Songs kann man auch mit diesem Song wohl mit Sicherheit nirgendwo anecken.

Spielt man den Song zu später Stunde auf einer Party, stürmen die Liebespärchen geradezu die Tanzfläche um Steh-Blues zu tanzen. Einfach schön … dieses Bild, das hierbei auf der Tanzfläche entsteht. Jedenfalls schöner, als Bilder des Terrors, des Krieges, hungernden Kinder oder hirnlosen Rechtsradikalen.

Hier könnt ihr in den Song reinhören:

Liebe Grüße
Euer Sebastian

www.keyboard-lehrgang.com 

7 Gedanken zu „Monatshit Nr. 161: Je t’aime – Jane Birkin & Serge Gainsbourg“

  1. Hallo Sebastian,
    was für ein toller Love-Song … er hört sich super an und lädt richtig zum Schmusen ein. Ich liebe diesen Orgelsound sehr und freue mich schon darauf ihn selber zu spielen.

    Vielen Dank für diesen schönen Song.

    Liebe Grüße Ingrid

  2. Hallo Sebastian,

    ja, das Original müsste fast jeder kennen, … wenn nicht, dann hat derjenige was verpasst.

    Jetzt wird es kuschelig und der Puls steigt. Ahhh, jetzt höre ich die Streicher. Wunderschön, toll von dir arrangiert und man schmelzt dahin. Wenn es einem schon beim Anhören so geht, wie ist es dann beim Selberspielen? Bin gespannt. 🙂

    Mit dem VPB finde ich echt suuuper, wie du es in der Lektion vorschlägst, diese Voice war mein Favorit. 🙂
    Ich freu mich, den Song zu erarbeiten. Vielen Dank für das wunderschöne Arrangement. *däumchenhoch*

    Liebe Grüße Kerstin

  3. Hallo Sebastian,
    dies ist und bleibt ein Kult-Hit, den jeder kennen sollte. Der Orgelsound ist typisch für diesen Song, es hört sich fantastisch an 🙂 Du spielst den Song fantastisch! Chapeau!
    Lieben Gruß
    Dirk

  4. Hallo lieber Sebastian,

    ein wunderschöner Lovesong, den du wieder phantastisch arrangiert hast. *BRAVO!!!*
    Die Orgel hört sich Klasse an und die Streicher laden noch einmal mehr zu Träumen ein.
    Vielen lieben Dank für diesen schönen Song. 🙂

    Liebe Grüße
    Melanie

  5. Hallo Sebastian,
    oh, was für ein herrlicher Song.
    Ich kenne das Original, aber was du wieder daraus gezaubert hast, das ist wirklich toll.
    Die Orgel paßt hier wirklich hervorragend.
    Ich freue mich auch schon darauf, diesen Song irgendwann mal spielen zu dürfen.

    Liebe Grüße
    Ulrike

  6. Hallo Sebastian

    diesen Song muss man einfach spielen, denn der kennt ein jeder.
    Schon bei den ersten Tönen des Intros weiss man sofort um welchen Song es hier geht, einfach wieder einmal ein super HPB.
    Vielen Dank dafür.

    LG
    Hans

  7. Hallo zusammen,
    ja, diesen Titel kennt wirklich fast jeder. Und er sollte auch in keinem Repertoire eines Musikers fehlen, zumal er ja relativ leicht zu spielen ist. Zumindest von den Noten her.
    Will man jedoch aus einem Song wirklich alles rausholen, die Instrumente so gut wie möglich authentisch spielen, hat jeder Song so seine Herausforderung.

    Ich freue mich auf jeden Fall sehr darüber, dass euch der Songs so gut gefällt.

    Liebe Grüße
    Euer Sebastian

Schreibe einen Kommentar