Sommer-Workshop Vol.1 – Sebastian Wegener

Hallo, liebe Schüler,
liebe Tastenfreunde,

für alle, die auch im Sommer fleißig Keys spielen, habe ich in diesem Jahr einen ganz besonderen Leckerbissen vorbereitet.

2015-07-07_1116

 

Meinen Sommer-Workshop Vol. 1

 

 

 

 

Der Workshop beinhaltet drei Songs:

  • Country: Crossfire von den Bellamy Brothers
    Der Song ist auch von Hoffmann & Hoffmann mit dem Titel „Himbeereis zum Frühstück“ bekannt geworden.

  • Reggae: Summer Dreaming (Bacardi Feeling)

  • Charleston: Probier’s mal mit Gemütlichkeit (Dschungelbuch)

Bei diesem Song hört ihr zwischendurch die Stimmen von Mogli und Balu. Diese Stimmen rufe ich über die Multi-Pads und den Sample-Speicher meines Tyros 5 ab.
Die 11 Wave-Dateien sind im Workshop mit enthalten. Somit könnt ihr euch diese ebenso in die Multi-Pads und in den Sample-Speicher laden. Das macht irre Spaß.

Für alle, die keine Multi-Pads und keinen Sample-Speicher haben – oder auch einfach nur keine Lust auf diesen technischen Krimskrams haben, gibt es bei diesem Song ein zweites HPB mit dazu. Einmal mit Mogli & Balu-Einsätzen und einmal ohne.

Die Registrieranweisungen zum Nachregistrieren meiner Sounds, die ich beim Einspielen der drei Songs verwendet habe, sind ebenso mit im Workshop enthalten.

Der Workshop ist geeignet ab Grundkurs 5.

Ich wünsche euch viel Freude mit dem Sommer-Workshop Vol.1

Noch mehr Infos dazu gibt es im MLB-Downloadshop

Liebe Grüße
Euer Sebastian

Anmeldung und weitere Infos zum Keyboard & Piano MASTER Online-Lehrgang von Sebastian Wegener

 

10 Gedanken zu „Sommer-Workshop Vol.1 – Sebastian Wegener“

  1. Hallo Sebastian,

    WOW…..WOW…..WOW!!! Das sind gleich drei HAMMER-Songs und absolut mein Geschmack.

    Und die sind mit Sicherheit alles andere als leicht. Beim Dschungelbuch-Song….das ist eine muted trumpet und im Hintergrund das Westernklavier, oder?
    Da seh ich den Typen förmlich vor mir wie er auf dem Teil rumhämmert, vor allem ab 3:10. *lach*

    Die Gitarre klingt mega bei Crossfire….auweia….aber die Pimps. Das ist ja mal ’ne Herausforderung. In ein paar Jahren kriegen wir das vielleicht auch mal annähernd hin.

    Und dann noch passend zum Sommer das Bacardi Feeling *lach* Auf die Idee da eine Pan zu nehmen wäre ich wohl nicht gekommen, aber klingt toll.

    Na….da liegen wir also alle im Pool auf dem Rücken, in der einen Hand der Bacardi und in der anderen das Himbeereis. *ggg*

    Die machen mega gute Laune die Songs und ich freue mich schon sie zu spielen. 🙂 Vielen, vielen Dank für die drei Knaller.
    Ich bin hin und weg davon. Die laufen schon in Dauerschleife. *lausch*

    1. Hallo Claudia,
      schön, dass ich mit der Song-Auswahl für den Sommer-Workshop deinen Geschmack getroffen habe.
      Ich freue mich schon sehr auf deinen ersten Song aus dem Workshop.

      Danke für deinen Kommentar. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

      Liebe Grüße
      Sebastian

  2. Hallo Sebastian,
    das ist ja eine Super Idee, einen Sommer-Workshop zu erstellen! Da bekommt man gleich Lust, mitzuspielen. Leider bin ich noch nicht ganz in GK5 und „probiere es mal mit Gemütlichkeit“ – vielleicht bin ich ja in einem Jahr soweit 😉
    Wieder allererste Sahne! Danke!
    LG, Dirk

    1. Hallo Dirk,

      freut mich, dass dir mein Sommer-Workshop gefällt. Ich denke schon, dass du in einem Jahr soweit sein wirst, dass du diese Songs spielen kannst. Da bin ich mir mal ziemlich sicher.
      Danke für deine Zeilen, ich habe mich sehr darüber gefreut.

      Liebe Grüße
      Sebastian

  3. Hallo Sebastian,

    da möchte ich mich dem Beitrag von Claudia anschliessen.
    Die drei Songs sind erste Sahne………..Danke!
    Auch wenn es Sommerhits sind müssen sie sich gedulden da es momentan zu warm ist hier am Key :-), aber die Songs passen ja zu jeder Jahreszeit.

  4. Hallo Sebastian,

    wie oft haben mich diese Worte „Probiers mal mit Gemütlichkeit“ von dir von Anfang an begleitet. *Lach*
    Ich freue mich riesig, dass du den Song jetzt für uns arrangiert hast.
    Hammer, der hört sich klasse an, aber auch schwer.
    Danke das du für den Anfang auch ein zweites HPB mit arrangiert hast!

    So, jetzt bin ich auch bei den anderen beiden Titeln angekommen.*ggg*
    WOW…die Pan hört sich Weltklasse an, so langsam komme ich doch auf den Geschmack. Hammer….sie so umzusetzen ist eine RIESEN Herausforderung.*Träum*

    Crossfire sagte mir erst nichts.
    Aber Himbeereis zum Frühstück dann doch.*ggg*
    Der Song ist auch toll.

    Aber jetzt höre ich nochmal „Probiers mal mit Gemütlichkeit“.
    Ich bin restlos begeistert. 🙂

    Vielen Dank für den Sommer-Workshop!

    Liebe Grüße
    Melanie

    1. Hallo Melanie,
      vielen Dank für deine netten Zeilen. Ich habe mich sehr darüber gefreut.
      Ja, der Song hat was. Nicht nur musikalisch, sondern auch vom Text her. So unendlich viele Songs möchten Lebenserfahrungen, Warnungen, Mahnungen etc. an die Menschen weitergeben. Jeder kennt sie, jeder trällert sie nach und doch kaum einer realisiert sie. Das ist so unendlich schade.

      Ich freue mich schon, bis ich von dir den ersten Song aus dem Workshop hören darf.

      Liebe Grüße
      Sebastian

  5. Hallo Sebastian,

    ein klasse Songpaket, da hast du dir was Tolles einfallen lassen. 🙂

    Beim Dschungelbuch mit den Stimmen finde ich peppig, sehr schöne Idee. Mir gefallen alle 3 Songs sehr und ich freue mich darauf, sie auch spielen zu können, klingen super und machen Lust auf selber spielen. DANKE für die tollen Songs. 🙂

    Liebe Grüße
    Kerstin

Schreibe einen Kommentar