Schlagwort-Archive: Böhmat

Wusstest du … ?

Viele Menschen und auch Musiker sind der Meinung, dass das Keyboard vom Klavier abstammt. – Dem ist jedoch nicht so!

Das Keyboard definiert sich insbesondere durch den Arranger. Ein Keyboard ohne Arranger ist kein Keyboard, sondern ein Stage-Piano oder E-Piano.
Der Arranger wurde in den 1970er Jahren von Dr. Rainer Böhm (Bild links) erfunden.
„Böhmat“ nannte sich dieser Arranger damals. Er wurde weltweit patentiert.

Der Böhmat fand in den 1970er Jahren seinen ersten Einsatz nicht in einem Klavier, sondern in einer E-Orgel. In den „NT-Modellen“ von Dr. Böhm. Er revolutionierte das Orgelspiel.

Hier sieht man Dr. Rainer Böhm bei der Erfindung des Böhmat. (Bild links)

Somit stammt eben das Keyboard nicht vom Klavier ab, sondern von der E-Orgel.

Wir sollten diese Tatsache beim täglichen Spielen niemals vergessen. Denn eigentlich spielen wir mit unseren Keyboards „kleine, einmanualige E-Orgeln“. Unsere heutigen Keyboards verfügen meist über mehrere hundert Sounds … Instrumente … die wir auf Knopfdruck auf unseren Keyboards aufrufen und spielen können.  Und oft vergessen wir den eigentlichen, ursprünglichen Klang unserer Instrumente … die Sinus-Orgel.

Liebe Grüße
Euer Sebastian

 

Infos + Anmeldung zum Keyboard & Piano MASTER Online Lehrgang