Schlagwort-Archive: Musical

Monatshit: The Music of the night – Andrew LIoyd Webber

2016-03-07_1740

Liebe Schüler,
liebe Tastenfreunde,

heute möchte ich euch den jüngsten Monatshit vorstellen:

„The Music of the night“

von Lord Andrew Lloyd Webber aus dem weltbekannten Musical
„The Phantom of the Opera“.

 

Ich wünsche euch allen viel Freude beim Reinhören in dieses fantastische Orchester-Werk.

Und noch viel mehr Freude wünsche ich euch selbstverständlich beim Nachspielen.

Liebe Grüße
Euer Sebastian

 

Anmeldung und weitere Infos zum Keyboard & Piano MASTER Online-Lehrgang von Sebastian Wegener

Monatshit: Evita – Don’t cry for me Argentina – Sarah Brightman

2015-12-26_1729

Hallo, liebe Schüler, liebe Keyboard & Piano-Freunde,

heute möchte ich euch den Monatshit
„Don’t cry for me Argentina“
aus dem Musical „Evita“ von Andrew Lloyd Webber vorstellen.

Ich habe diesen Monatshit für euch im Sound eines großen Orchesters arrangiert.

Ich wünsche euch viel Freude, mit diesem wunderschönen Song.

Orchestrale Grüße
sendet euch
Euer Sebastian

Anmeldung und weitere Infos zum Keyboard & Piano MASTER Online-Lehrgang von Sebastian Wegener

Ich war noch niemals in New York – Udo Jürgens

2014-02-24_1849Hallo Keyboard und Klavier-Freunde,

wer kennt ihn nicht – Udo Jürgens. Seine Lieder haben meist einen gesellschaftskritischen Text und Udo Jürgens möchte mit seiner Musik nicht nur unterhalten, sondern die Menschen auch zum Nachdenken bewegen.

„Ich war noch niemals in New York“ ist auch solch ein Song, den man sich anhört und sich dann selbst dabei erwischt, wie man sich die Vorstellung macht … wie es denn wäre, alles stehen und liegen zu lassen und einfach abzuhauen.

Ursprünglich war dieser Titel von Udo Jürgens eigentlich eher ein Mitläufer eines Albums. Erst Jahre nach seiner Erstveröffentlichung wurde er plötzlich zu einem der größten Hits von Udo.

Erlebt man Udo Jürgens live auf einem seiner Konzerte, so ist man sicherlich erst einmal davon beeindruckt, dass Udo von einer Big-Band begleitet wird. Kaum ein Künstler kann oder will sich das heute noch leisten. Doch Udo Jürgens und der Schweizer Bandleader Pepe Lienhard sind alte Freunde. Und Udo auf Tour ohne Pepe wäre einfach undenkbar.

Vor der Big-Band sitzt Udo dann an seinem Flügel und begeistert sein Publikum mit einer perfekten Show. Am Ende eines jeden Udo Jürgens Konzerts ist es Tradition, dass Udo unter tobendem Applaus seiner Fans von der Bühne geht und die Zuschauer sich zu einem „Zugabe“ rufenden Chor vereinen. Einige Minuten später erscheint Udo Jürgens dann im weißen Bademantel noch einmal auf der Bühne – ohne Orchester – und singt für seine Fans und mit seinen Fans  am Klavier gemeinsam seine größten Hits. Das geht gut und gerne schon einmal eine halbe Stunde lang und auch noch länger. Man muss es erleben, denn die Stimmung, die dabei herrscht ist schon sensationell und sicherlich auch einzigartig.

Auch 2014 und 2015 ist Udo Jürgens wieder auf großer Tour … im Alter von sage und schreibe 80 Jahren. „Am liebsten möchte ich bis zu meinem letzten Atemzug Musik machen“ sagte er einmal in einem Interview.

Ich wünsche euch viel Freude beim Anhören und Spielen dieses Udo-Jürgens-Hits, der übrigens in der Beliebtheits-Skala meiner Schüler auf Platz 3 liegt.

Hier könnt ihr euch den Song anhören.

Liebe Grüße
Euer Sebastian

 

Unterrichtsmaterial – Nur für Schulzwecke

Anmeldung und weitere Infos zum Keyboard & Piano MASTER Online-Lehrgang von Sebastian Wegener

Keyboard spielen lernen, Keyboard lernen, Keyboardunterricht, Klavier spielen lernen,  E-Piano spielen lernen, Digitalpiano spielen lernen. Keyboard online spielen lernen, Keyboard kostenlos online spielen lernen, Klavierlehrer, Klaviernoten, Akkordeonnoten, Keyboardnoten. Sebastian Wegener, Keyboard lernen, E-Piano lernen, Keyboard online spielen lernen, Keyboardlehrer, Keyboardkurs , Noten lesen lernen, Keyboardunterricht, Keyboardschule, Musikschule Sebastian Wegener, Keyboard lernen Keyboard spielen lernen Keyboardunterricht Keyboard online kostenlos spielen lernen, Klavier Digitalpiano E-Piano spielen lernen