Thomann DP-495 GP Digital Arranger Piano

2016-01-19_1751

2016-01-19_1753

  • mit Arranger
  • 88 gewichtete Tasten
  • 128 stimmig polyphon
  • 100 Styles mit Variationen
  • 122 Sounds
  • 128 GM Voices
  • Reverb
  • Chorus
  • Equalizer
  • Transposer
  • Metronom eingebaut
  • Touch-Response
  • Mikrofonanschluss
  • 2 x 60 (!) Watt Lautsprecher
  • 2 Kopfhörerausgänge
  • Line Out
  • Line In
  • USB
  • MIDI
  • inkl. 3 Fusspedale
  • Farben: schwarz / weiß

Offensichtlicher Minuspunkt: Leider kein eingebauter Audio-Recorder. Man kann jedoch einen externen Audio-Recorder sehr einfach aufgrund der vorhandenen Anschlüsse anschließen.

Leider habe ich das Instrument noch nicht gespielt und kann somit zum Klang und auch zur Bedienung momentan noch nichts sagen.

Preis: 1298,00 Euro

 

Anmeldung und weitere Infos zum Keyboard & Piano MASTER Online-Lehrgang von Sebastian Wegener

Ein Gedanke zu „Thomann DP-495 GP Digital Arranger Piano“

  1. Hallo,
    inzwischen ist klar, dass man nicht mehrere Voices gleichzeitig spielen kann. Das Instrument verfügt auch nicht über Registration-Speicher. Davon ist kein einziger vorhanden. Das sind bei einem Instrument, das über 1000,00 Euro kostet meiner Meinung nach schon gewaltige Minuspunkte.

    In Kürze werde ich auch Bescheid wissen, wie das Instrument klingt.

    Im Forum werde ich gleich noch die Bedienungsanleitung des Instruments hochladen.

Schreibe einen Kommentar